Im Angebot

Bio-Weißweinessig aus Deutschland

Größe
Sonderpreis

  • - 0%
  • Normaler Preis €7,00
    ( / )
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    Typ: Essig

    Bio-Weißweinessig 6% Säure aus Deutschland

    • 6% Säure
    • Bio-Qualität, kontrolliert ökologische Landwirtschaft, DE-ÖKO-006
    • Anbau, Veressigung und Abfüllung in Deutschland

    Sensorik

    • Geschmack: säuerlich, weiniges Bouquet, rein
    • Geruch: essigtypisch
    • Konsistenz:  klar, bernsteinfarben

    Herkunft & Erzeuger

    • Herkunft & Erzeuger: Essigmanufaktur Weyers, Tuningen
    • Auf jedem Etikett befindet sich der Herkunftsnachweis mit zusätzlichen Informationen online

    Gebinde

    • 500ml Glasflasche

    Produktbeschreibung

    Ein hochwertiger deutscher Weißwein verleiht diesem aromatischen Essig seinen einzigartigen Charakter. Das wunderbare Aroma mit einer besonderen Weißweinnote eignet sich besonders gut zum Verfeinern Ihrer Speisen. Das besondere am Corovita Bio-Weißweinessig ist seine Naturbelassenheit und die schonende Herstellung.

    Essig aus dem Schwarzwald

    Unsere Essigmanufaktur befindet sich in Tuningen am Rande des Schwarzwalds. Mit viel Erfahrung und noch mehr handwerklichem Geschick führt Leo Weyers hier seinen Betrieb bereits in der vierten Generation. Nicht nur die ausgesuchten Erzeuger aus der Region für seine Zutaten sondern auch die modernen Produktionsverfahren machen die Essigmanufaktur Weyers zu einem absoluten Spitzenanbieter für feine Essige.  

    FAQ

    Sind eure Olivenöle alle kaltgepresst?
    Ja, alle unsere Olivenöle sind kaltgepresst und entsprechen der höchsten Kategorie "nativ extra". Das wird uns von unabhängigen Instituten bestätigt.
    Wie lange dauert der Versand?
    Der Versand erfolgt per DHL und dauert i.d.R ein bis zwei Werktage. Wenn du vor 10 Uhr morgens bestellst, erfolgt der Versand noch am selben Tag.
    Kann ich meine Bestellung auch abholen?
    Du kannst deine Bestellung gerne bei uns in Frankfurt am Main abholen. Die Adresse erfährst du nach deiner Bestellung.
    Wie soll ich das Olivenöl nachher lagern?
    Olivenöl sollte kühl und trocken gelagert werden; nach dem Öffnen am besten in einem Schrank. Ungeöffnete Flaschen oder Kanister lagerst du am besten im Keller.
    Kann Olivenöl verderben?
    Mit der Zeit kann das Öl etwas ranzig werden, daher solltest du es nie offen lagern. Olivenöl verdirbt jedoch nicht wie frische Lebensmittel.
    Setzt Ihr euch eigentlich für das Klima ein?
    Indem wir alle unsere Öle in Frankfurt abfüllen, sparen wir erhebliche Mengen CO2 und leisten so einen Beitrag zum Klimaschutz. Die Produktion und die Logistik übernimmt der Frankfurter Verein. Dort arbeiten Menschen mit geistiger Behinderung. Alle unsere Materialien wie Verpackungen etc. kaufen wir von Anbietern aus Deutschland. Dadurch muss viel weniger durch ganz Europa transportiert werden. Außerdem kannst du alle Füllmaterialien bei unserem Paketversand in der Bio-Tonne entsorgen.
    Was heißt Bio eigentlich bei Olivenöl?
    Alle unsere Öl sind Bio zertifiert. Das bedeutet, dass wir auf chemische Dünger oder Insektizide beim Anbau verzichten und somit die Umwelt und die Natur schonen.