Acar Tarim – BIO-Olivenfelder in der Türkei

Die Familie Acar ist ein klassisches Multi-Unternehmen, wie für die Türkei üblich. Neben einem eigenen Reisebüro und der Viehlandwirtschaft betreiben sie eigene Olivenfelder und eine dazugehörige Mühle. Beide entsprechen den Corovita- Qualitätsanforderungen und sind BIO-zertifiziert.

Inhalt:

  1. Die Lage des BIO-Betriebs
  2. So wird das BIO-Olivenöl der Familie Acar produziert
  3. Das Corovita BIO-Olivenöl in Deutschland

Die Lage des BIO-Betriebs

Die Felder des Familie Acar befinden sich in der Nähe der kleinen Stadt Salihli, westlich von Izmir. Hier ist das Land weit, der Boden fruchtbar und der Niederschlag üppig, was für die perfekten Voraussetzungen für Landwirtschaft bietet. Auch der BIO-Anbau wird in dieser Gegend immer beliebter.

Außerdem haben die Felder in dieser Region einen weiteren Vorteil: Es besteht keine Küstennähe, was bedeutet, dass es keine Konkurrenz zu Touristengebieten gibt. Dies hat zu Folge, dass immer mehr Felder mit Olivenbäumen angepflanzt werden und sich die Gegend nach und nach in ein grünes Paradies verwandelt.


So wird das BIO-Olivenöl der Familie Acar produziert

türkischer produzent corovita

Die Familie Acar setzt klar auf Qualität. So wird immer wieder in die Aufarbeitung und Weiterentwicklung der Anlage investiert, um den hohen Qualitätsstandart erhalten und ausbauen zu können.

Dadurch darf die Mühle mit zwei vollständig separaten Linien überzeugen – eine für die konventionelle Pressung von Olivenöl und eine für BIO-Olivenöl. Dies erweist sich immer mehr als unschlagbarer Vorteil, da es in der Region nur wenig weitere Mühlen, dafür aber umso mehr neue Oliven-Bauern gibt.

Während der Hochsaison in Winter arbeitet die Mühle rund um die Uhr auf Hochtouren. Denn nicht nur Familie Acar benutzt sie, um die geernteten Oliven weiterzuverarbeiten, sondern auch die anderen Bauern lassen ihre Oliven gegen eine kleine Abgabe des Endprodukts hier ihr Öl pressen.

Hier findest du die Produkte der Familie Acar!


Das Corovita BIO-Olivenöl in Deutschland

Im Anschluss an die Produktion wird das Olivenöl in Edelstahltanks gelagert und wartet auf die Abfüllung in unsere bekannten Corovita BIO-Olivenölflaschen. Danach ist das hochqualitative Öl bereit zum Kauf und der Anwendung in deiner Küche!

Falls du mehr über den Anbau, die Produktion oder Verwendungsweise unseres Corovita Olivenöls erfahren willst, findest du bestimmt etwas Spannendes in unserem Blog.

Viel Spaß beim Stöbern!


Älterer Post Neuerer Post